Ladencafe Pomale

Das gemütliche Café mit Stil

Über mich: Das "Pomale-Konzept"

Mit der Eröffnung meines Ladencafés Pomale, habe ich einen großen Traum verwirklicht. Immer schon, habe ich meine Familie, meine Freunde und auch Bekannte gerne bei mir zuhause bewirtet. Mein Leben lang war ich in der Gastronomie tätig. Als Tochter von zwei Wirtsleuten wurde mir dieser Beruf in die Wiege gelegt. Dabei war Qualität stets mein wichtigstes Credo. 

Bei jedem meiner Frühstücke, meiner Mittagsteller und meiner sonstigen Speisen und Getränke, nehme ich mir Zeit, um sie mit viel Liebe zuzubereiten. Ich bin ständig auf der Suche nach Neuem und kombiniere es mit traditioneller, österreichischer Küche. Von Zeit zu Zeit hilft auch meine Mutter in der Küche aus und zaubert herrliche Suppen oder Mittagsmenüs nach Omas Rezepten.

Da es mir wichtig ist, meinen Traumberuf mit meiner Familie zu vereinbaren, habe ich die Öffnungszeiten dementsprechend angepasst. Außerdem erlauben mir diese, die diversen Produkte, die ich für meine Speisenangebote benötige, selbst zu machen und Neues auszuprobieren.

Was wäre ein Ladencafé ohne den passenden Kaffee: Bei uns wird ausschließlich Schärf-Kaffee in den diversen Variationen auf die Tische gezaubert. Einzige Ausnahme: Unser Malzkaffee!

Immer am neuesten Stand bleiben und unseren Newsletter abonnieren oder auf unsere Facebook-Seite schauen.

Ich freue mich, euch bei mir begrüßen zu dürfen!

Nehmt euch eine Auszeit und genießt!

Alles pomale?

Eure Simone Stimac